ADOPTIONEN

ADOPTIONEN

Ein Tier in die Adoption freigeben

Wenn du ein Tier in die Adoption freigeben möchtest. Lies dir die Infomationen sorgfälltig durch und fülle das nachfolgende Formular bitte vollständig aus.

*Deine Anfrage wird innert 7 Tagen bearbeitet

Ist das Tier kastriert?:*
JaNein

Hat das Tier einen Pass?:*
JaNein

Ist das Tier geimpft?:*
JaNein
Wenn Ja auf was?
TollwutLeukoseKatzenseuche / Katzenschnupfenkombinierte Impfungen Hundekrankheiten
andere?

Ist das Tier behandelt gegen?:*
Magen-Darm ParasitenHautparasitenOhrmilben
andere?

Ist das Tier trächtig?:*
JaNein

Hat das Tier einen Chip? Wenn "Ja" bitte Chipnummer eingeben:*
JaNein

Ist das Tier getestet auf folgende Krankheiten?:*
LeukoseLeishmanioseNein
andere?


andere z.B. nur 3 Beine oder 1 Auge blind oder kein Schwanz usw.?




captcha

Ich möchte über die aktuellen Projekte von Animal Police informiert werden.

 

* = Pflichtfelder

Wir wünschen dem Tier einen tollen Lebensplatz, wo es glücklich seinen Alltag leben darf.

Diese Tiere suchen noch ein Zuhause:

Dingdong

Charaktereigenschaften: Dingdong wurde von der Strasse gerettet und man konnte sie anfangs nicht anfassen.
mittlerweile ist sie super zutraulich und total verschmust. Sie wurde 19. April 2019 Mutter von 5 wunderhübschen Katzenbabys. Jetzt suchen wir für Dingdong einen Lebensplatz wo sie einfach ihre Ruhe geniessen kann und dies am besten mit anderen Tieren.

 

Kontaktmail: farah@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0041763980906
Aufenthaltsort des Tieres: bei Animal Police

x

Geschlecht: weiblich
Alter: 10
Grösse: 25
Gewicht: 2
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen Tollwut, Leukose, Katzenseuche / Katzenschnupfen
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet auf: Leukose
Verletzungen Nein

Flip, Flop, Fiona, Fila, Frieda

Fundort: Strasse (Findling)
Charaktereigenschaften: Sind die Babys von Dingdong und am 19. April 2019 (Karfreitag) zur Welt gekommen. Sie sind klein, verspielt, lusig, witzig, süss. Sehr spielerisch unterwegs.

Kontakt: Farah
Kontaktmail: Farah@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0041763980906
Aufenthaltsort des Tieres: bei Animal Police

x

Geschlecht: männlich & weiblich
Alter: 5 Wochen
Grösse: 8 cm
Gewicht: 0.2 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Nein gegen:
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet: Nein
Verletzungen: Nein

Georgina (Mama), Billy (Tochter)

Fundort: Strasse (Findling)
Charaktereigenschaften: Mama mit Kind haben wir aufgrund eines Hilferufs auf einer Finca gefunden. Beide waren sehr ausgehungert und verzweifelt. Ganz leicht konnten wir die 2 total verschmusten Mäuse in die Transportbox packen und mitnehmen. Nun kommen sie täglich mehr zu Kräften und fühlen sich richtig wohl. Schön wäre ein Zuhause für Beide zusammen. Die kleine Billy und Mama Georgina ( Georgie) freuen sich auf ein tolles neues Kuschelkörbchen.

Kontakt: Animal Police (Alex)
Kontaktmail: alessamaes@gmail.com
Kontaktnummer: 00491714886759
Aufenthaltsort des Tieres: bei Alessandra (Alex) von Animal Police

x

Geschlecht: weiblich
Alter: 24 Monate & 6 Wochen
Grösse: 20 cm & 8cm
Gewicht: 2 kg & 400 gramm
Kastriert: Ja (Mama) Nein (Tochter)
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, Leukose, Katzenseuche / Katzenschnupfen
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet: Leukose
Verletzungen: Nein

Rocco

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Rocco wurde mit vielen anderen Hunden aus der örtlichen Tötungsstation gerettet und ins Tierheim Ajucan gebracht. Dort konnten wir ihn nun kennenlernen und ein nun passendes Traumzuhause finden.

Anfangs war Rocco recht unsicher zwischen all den vielen Hunden und den ganzen Lärm.

Er vermisst sehr die Nähe zu den Menschen, sowie die kraulenden Hände, die Gassirunden oder auch die gemütlichen Abende.

Anfangs ist Rocco etwas zurückhaltend, aber dies legt sich recht zügig, denn er ist ein lustiger Junge mit einem Traumcharakter, den man gar nicht immer so mit Worten beschreiben kann. Man muss ihn einfach erlebt haben.

Er versteht sich gut mit seinen Artgenossen, auch bei dem Geschlecht oder Rasse des anderen, macht Rocco hier überhaupt gar keinen Unterschied. Er möchte einfach nur Gefallen und gern von dem Menschen was beigebracht bekommen.

Man ist immer wieder erstaunt, wieviel Zuneigung und Liebe in den Hunden steckt. Rocco hat davon unendlich viel und zeigt jeden Tag seine Sehnsucht nach einem eigenen Frauchen oder Herrchen. Gerne auch zu vorhandenen Hunden und/oder standfeste Kinder. Ist aber kein Muss.

Rocco ist ein gelehriger Hund, der die Welt erkunden will und das Hunde-ABC noch lernen sollte. Ebenso sollte die geistige sowie auch die sportliche Auslastung rassebedingt nicht zu kurz kommen und er entsprechend gefordert und gefördert werden.

Wer möchte diesen zauberhaften Hundejungen zu sich holen und ihm all die Liebe geben, die er verdient hat? Er wird es Ihnen zurückgeben.

Rocco ist geimpft, gechippt und auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Kontakt: Robine Amendola
Kontaktmail: robine@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0795853544
Aufenthaltsort: Tierheim in Mallorca

x

Geschlecht: männlich
Alter: 24 Monate
Grösse: 35 cm
Gewicht: 15 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, Leukose
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten
Getestet: Leukose, Leishmaniose
Verletzungen: Nein

John Boy

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: ohn Boy ist ein kleiner, fröhlicher Junge, der im Tierheim auf seine neue Familie wartet. Er ist sehr verträglich, liebt das Leben, wobei dieses natürlich im Tierheim derzeit nicht seins ist…

John Boy ist ein kleiner, aktiver Schatz, der mit Anlauf ins Herz springt. Sein bester Kumpel – Jim Bob – gibt ihm den Halt und er kuschelt sich nachts an ihn…
John Boy ist noch sehr unbedarft, hat keine schlechten Erfahrungen gemacht und Kinder schließt der kleine Junge direkt in sein Hundeherz…Natürlich brauch er aufgrund seines Alters noch das Kleine Hunde ABC – er würde sich auf den Besuch einer Hundeschule sehr freuen und zeigen, welch schlauer Boy er ist.
Er ist wunderbar und wenn nicht sein Wesen für einen Traumhund steht – wer dann?
Wir suchen für unsere Zaubermaus ein Zuhause in dem er liebevoll weiter erzogen wird.
John Boy ist ein Sechser im Lotto – er hat seinen Koffer schon gepackt und wartet auf ihren Flug ins Glück.

Suchen Sie eine echten Freun fürs Leben?

John Boy ist gechippt, geimpft und auf Leishmaniose getestet.

Kontakt: ROBINE AMENDOLA
Kontaktmail: robine@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0795853544
Aufenthaltsort: Tierheim in Mallorca

x

Geschlecht: männlich
Alter: 16 Monate
Grösse: 40 cm
Gewicht: 25 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, Leukose, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten
Getestet: Leukose, Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Blümchen

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Das kleine Blümchen sitzt schon in ihrem ersten Lebensjahr im Tierheim. Zusammen mit 8 anderen Hunden, hatten wir sie aus der örtlichen Tötungsstation geholt. Im Tierheim lief für sie nicht die Uhr und ihr drohte keine Euthanasie mehr.

Ihre großen Kulleraugen schauten anfangs umher als könne sie es nicht fassen, dass sie aus der engen, gekachelten Box raus ist. Im Innenhof lief Blümchen erst zögerlich umher, nach wenigen Tagen hatte der kleine Sonnenschein die Lebensfreude zurück und blühte auf. Da haben ihr auch ihre Freundinnen Venus und Saphira geholfen.

Mein Herz hat sie im Sturm erobert und ich wünsche mir für den Sonnenschein liebevolle Menschen, die ihr Streicheleinheiten schenken und ihr die Welt zeigen. Blümchen ist nur freundlich und lieb, aufgeschlossen, neugierig und möchte das Leben endlich von seiner schönen Seite kennenlernen. Sie ist mit klein, groß, dick und dünn absolut verträglich.

Sobald Blümchen den Menschen etwas kennengelernt hat, ist sie unwahrscheinlich anhänglich und menschenbezogen und sucht sowohl bei Entspannung als auch bei Stress die Nähe ihrer Bezugsperson.

Geben Sie dem lieben Blümchen die Chance endlich ein schönes Leben führen zu können? Sie möchte noch so viel lernen, eine Hundeschule besuchen und eine Familie glücklich machen.

Blümchen hat eine ideale Größe und ist nicht zu groß oder zu klein, aber in Ihrem Herzen sollte sie einen Riesenplatz bekommen.

Blümchen ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Kontakt: ROBINE AMENDOLA
Kontaktmail: robine@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0795853544
Aufenthaltsort: Tierheim Mallorca

x

Geschlecht: weiblich
Alter: 24 Monate
Grösse: 50 cm
Gewicht: 30 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, Leukose, Katzenseuche / Katzenschnupfen, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten
Getestet: Leukose, Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Jim Bob

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Jim Bob ist zusammen mit 5 anderen Hundekumpels aus der örtlichen Tötungsstation ins Tierheim geholt worden. Hier läuft für unsere Fellnasen nicht die Uhr – wir können sie in Ruhe kennenlernen, ihr Sozialverhalten im Rudel und Menschen gegenüber beobachten und ihren Charakter im stressigen Tierheimalltag kennenlernen.

Jim Bob hat in allen Belangen nicht nur bestanden, sondern auch gewonnen.
Sein gutmütiger und freundlicher Charakter machen ihn zum idealen Familienhund. Er ist verträglich mit allen Menschen und Hunden. Es sei denn, er wird von anderen Jungs gemaßregelt, da zeigt er ein gutes Sozialverhalten und lässt sich nicht unterbuttern. Zusammen mit seinem klein en Hundekumpel John-Boy und einer lieben Hündin wartet er in seinem Tierheimbereich auf ein besseres Leben.
Jim Bob träumt von einer besseren Zukunft – von einer liebevollen Familie oder einem Menschen, von dem er mit viel Streicheleinheiten und regelmäßigen Gassigängen so richtig verwöhnt wird.
Jim Bob ist geimpft, gechippt, auf Leishmaniose getestet und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

Kontakt: Robine Amendola
Kontaktmail: robine@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0795853544
Aufenthaltsort: Mallorca

x

Geschlecht: männlich
Alter: 50 Monate
Grösse: 50 cm
Gewicht: 20 kg
Kastriert: Nein
Trächtig:
Impfung: Ja gegen: Tollwut, Leukose, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten Leishmaniose
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten
Getestet: Leukose, Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Niño

Fundort: fester Haushalt
Charaktereigenschaften: Ich „Niño“ habe ganz tolle Eigenschaften: ich gehe brav an der Leine, ich höre auf Kommandos, habe eine verdammt gute Riechnase und bewache mein Reich wie meinen Augapfel. Ich bin sehr agil und aktiv und spiele gerne. Ich spiele auch gerne mit anderen Hunden, nur Katzen mag ich nicht so sehr. Außerdem schmuse ich auch gerne. Ach fast hätte ich es vergessen, ich höre auch auf die Hundepfeife und auf den Klicker.
Leider muss ich auch sagen, dass ich Gewitter und Sylvester nicht mag, denn dann bin ich manchmal ein wenig unsicher oder ängstlich, aber wenn man mich dann streichelt oder mit mir schmust, und ich sehe, dass mein Herrchen auch keine Angst hat, dann geht es mir gleich auch schon wieder besser.

Kontakt: Gabi Strufe
Kontaktmail: gabi@strufe-web.de
Kontaktnummer: 0034 650 342 923
Aufenthaltsort: Mallorca / Campos

x

Geschlecht: männlich
Alter: 65 Monate
Grösse: 60 cm
Gewicht: 40 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Nein gegen:
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose da nimmt er zwei mal am Tag Tabletten
Verletzungen: Nein nur einen alten behandelten Hüftschaden der aber keine Probleme mehr bereitet

Wanda

Fundort: fester Haushalt
Charaktereigenschaften: Wanda kann nicht alleine bleiben, im Haus gar nicht. Sie ist etwas hysterisch, bellt gerne und hat manchmal eine kleine Zerstörungswut. Jagttrieb ist vorhanden, wenn man sie kennt weiß man schnell wann dieser einsetzt. Sie ist sehr aktiv. Bevorzugt ohne Leine Gassi zu gehen, was auch funktioniert. Sie hört gut. Mit andern Hunden ist sie sozial, mag aber nicht dominiert werden. Im Wasser fühlt sie sich wohl und liebt es mit Bällen zu spielen. Vorsicht am Strand, sie klaut Bälle.Sie ist sehr anhänglich, fast wie ein Schatten. Muss überall dabei sein. Kuschelig ohne Ende, sie liebt die Couch! Sie mag es, draußen zu sein. Sie kann schwer abschalten, ist meistens immer mit einem Ohr dabei. Auto fahren macht keine Probleme. Mit anderen Mitmenschen auch Kinder, versteht sie sich sehr gut. Wanda braucht erfahrene Besitzer mit Zeit, keine Anfänger.

Kontakt: Farah de Tomi
Kontaktmail: farah@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0763980906

x

Geschlecht: weiblich
Alter: 24 Monate
Grösse: 55 cm
Gewicht: 26 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen:
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Luise

Fundort: Strasse (Findling)
Charaktereigenschaften: Hallo ich bin Luise und ich suche dringend eine tolle Familie die mir Zeit gibt. Ich wurde als Baby auf der Strasse gefunden und bin nun fast 2 Jahre alt. Ich verstehe mich super mit größeren Hunden ,wäre aber als Einzel Prinzessin auch sehr happy. Mit Katzen ,Hühnern und allem was kleiner ist habe ich es nicht so ,denn da kommt mein Jagdtrieb durch und darum bin ich bei Angels for Animals leider etwas fehl am Platz denn ,hier läuft ständig ein leckeres Huhn oder Hasen an mir vorbei ,die ich gern essen würde. Das macht mich dann ziemlich nervös obwohl ich eigentlich ein ruhiges Mädchen bin . Ich wünsche mir jemanden der mir mit viel Liebe noch einiges beibringt und mir viele Streicheleinheiten schenkt ,denn ich bin sehr liebesbedürftig. Falls du der Meinung bist wir passen gut zusammen dann melde dich bitte bei mir. Saludos die Lu.

Kontakt: Angels for Animals Mallorca
Kontaktmail: angelsforanimals@gmx.de
Kontaktnummer: 00491631935673
Aufenthaltsort: Bei Angels for Animals Mallorca

x

Geschlecht: weiblich
Alter: 24 Monate
Grösse: 35 cm
Gewicht: 15 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten Komplett gegen alles was möglich war geinpft
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet: Leukose, Leishmaniose, Nein Ist gesund
Verletzungen: Nein

Lucky

Fundort: Strasse (Findling)
Charaktereigenschaften: Bei Lucky merkt man leider nur zu gut, dass er das Wort ‚Liebe‘ nicht am eigenen Körper spüren durfte. Wenn ich ihn streichel, schaut er mich an, als sei er mir unendlich dankbar für diesen Glücksmoment. Er geniesst es, Aufmerksamkeit von seinem Menschen zu bekommen.
Lucky ist ein verspielter junger Hund, der manche Flausen im Kopf hat und das Hunde ABC sicherlich in seinem neuen Zuhause mit grossem Willen lernen möchte.
Er bringt uns oft zum lachen, denn er ist so verspielt, als ob er sein Leben gerade beginnt zu geniessen. Er ist ein aufgeweckter, verspielter und verschmuster Hund, der aber auch seine Dominanz als Männchen zeigen möchte.
Lucky wird Ihnen mehr als Dankbar sein, für ein schönes neues Zuhause, wo er sein Hundeleben in vollen Zügen ausleben und geniessen darf.

Kontakt: Verena Kosel
Kontaktmail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de
Kontaktnummer: +491774637967
Aufenthaltsort: Mallorca

x

Geschlecht: männlich
Alter: 15 Monate
Grösse: 50 cm
Gewicht: 22 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Nana

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Einzelhund
Total menschenbezogen
Möchte gefallen
Einfach eine wunderbare Hündin

Kontakt: Gabi Koch
Kontaktmail: gkoch@kusco.net
Kontaktnummer: 0034639005459
Aufenthaltsort: Mallorca Pflegestelle

x

Geschlecht: weiblich
Alter: 96 Monate
Grösse: 50 cm
Gewicht: 30 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Kong

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Als wir den Zwinger betraten, zeigte sich der kleinere Kong sofort zutraulich und kam auf uns zu.
Als der große King kürzlich in einer Tierarztpraxis untersucht werden musste, wollte er sich nicht von seinem kleinen Freund trennen. Auch mit gutem Zureden, viel Geduld und einigen Leckerlis konnten wir ihn nicht in die Praxis bringen. Die einzige Lösung war Kong. Erst als wir den Kleinen zu seinem Freund in die Tierarztpraxis brachten, war für King die Welt wieder in Ordnung und er konnte problemlos untersucht werden.

Im Tierheim sind die beide verspielt und freundlich. Wenn wir im Hof mit ihnen zusammen sind, sind beide verschmust und anschmiegsam. Auch Kindern gegenüber sind sie freundlich. Kong schleckt einen sofort ab. King schaut es sich erstmal an und kommt zumindest zu uns und lässt sich kraulen, was er sehr genießt.

Mit Artgenossen sind sie ebenfalls verträglich und meiden eher Streit

Die Trennung von der Herkunftsfamilie und der Aufenthalt in der Tötungsstation haben die beiden sicherlich noch mehr zusammen geschweißt. Daher haben wir uns entschieden, diese starke Hundeliebe zueinander nicht zu trennen und hoffen daher auf Menschen, die bereit sind, beide Hunde aufzunehmen.

Kontakt: Verena Kosel
Kontaktmail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de
Kontaktnummer: +491774637967
Aufenthaltsort: Tierheim Ajucan

x

Geschlecht: männlich
Alter: 28 Monate
Grösse: 40 cm
Gewicht: 8 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen:
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

King

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Der große King zögerte erst, schloß sich dann jedoch seinem kleinen Freund an. Problemlos konnten wir die beiden retten und ins Tierheim Ajucan bringen. Dort zeigen sich beide als dicke Freunde, die sehr aneinander hängen. Sie sind ein eingespieltes Team, was schon fast wie in einem schönen Film ausschaut.

King orientiert sich sehr stark an seinem kleinen Freund. Bei ihm fühlt er sich sicher und Geborgen. Anscheinend hatte er keine schöne Vergangenheit gehabt.
Als der große King kürzlich in einer Tierarztpraxis untersucht werden musste, wollte er sich nicht von seinem kleinen Freund trennen. Auch mit gutem Zureden, viel Geduld und einigen Leckerlis konnten wir ihn nicht in die Praxis bringen. Die einzige Lösung war Kong. Erst als wir den Kleinen zu seinem Freund in die Tierarztpraxis brachten, war für King die Welt wieder in Ordnung und er konnte problemlos untersucht werden.

Im Tierheim sind die beide verspielt und freundlich. Wenn wir im Hof mit ihnen zusammen sind, sind beide verschmust und anschmiegsam. Auch Kindern gegenüber sind sie freundlich. Kong schleckt einen sofort ab. King schaut es sich erstmal an und kommt zumindest zu uns und lässt sich kraulen, was er sehr genießt.

Mit Artgenossen sind sie ebenfalls verträglich und meiden eher Streit

Kontakt: Verena Kosel
Kontaktmail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de
Kontaktnummer: +491774637967
Aufenthaltsort: Tierheim Ajucan

x

Geschlecht: männlich
Alter: 20 Monate
Grösse: 55 cm
Gewicht: 30 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen:
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Hankock

Fundort: Strasse (Findling)
Charaktereigenschaften: Hankock vermisst sehr die Nähe zu den Menschen, sowie die kraulenden Hände, die Unternehmungen mit dem Menschen oder auch die gemütlichen Abende.

Er ist eine aufgeschlossene Seele. Sobald man sich ihm nähert, gibt es kein Halten mehr. Er kraucht förmlich in einem hinein und genießt die streichelnden Hände.

Hankock versteht sich gut mit seinen Artgenossen, auch bei dem Geschlecht oder Rasse des anderen, macht er überhaupt gar keinen Unterschied. Er möchte einfach nur Gefallen. Er möchte spazieren gehen, er möchte ein treuer Begleiter sein, Familienhund sein und seine lieben Menschen um sich haben. Hankock möchte spielen und toben, er möchte lernen und rassebedingt gefordert und gefördert werden. Er möchte schmusen, knutschen und kuscheln, denn in ihm steckt ein riesengroßes, liebesbedürftiges Herz, welches verwöhnt werden möchte.

Als ich im September dort war, krabbelte er mir direkt auf dem Schoß und wollte gar nicht mehr weg. Als ich aber wieder ging, jammerte er mir nur so hinterher. Mir tat es unendlich leid ihn zurück zu lassen. Versprach ihm aber, dass auch er bald sein Köfferchen packen darf und alles gut wird.

Gerne können Kinder im neuen Zuhause leben, sowie andere Hunde. Ist aber kein Muss.

Kontakt: Verena Kosel
Kontaktmail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de
Kontaktnummer: +491774637967
Aufenthaltsort: Tierheim Ajucan

x

Geschlecht: männlich
Alter: 19 Monate
Grösse: 32 cm
Gewicht: 9 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen:
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Lex

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Dem Menschen traut er am Anfang nur bedingt. Er lässt sich zwar direkt streicheln, ist dabei aber sehr wachsam. Leider hat er wohl etwas Schlimmes erlebt und traut dem Menschen lieber erst auf dem 2. Blick. Durfte man einmal sein Herz erobern, ist er ein toller Begleithund mit dem man durch dick und dünn gehen kann.
Er ist ein junger Hundemann der noch das kleine Hunde ABC lernen sollte. Er ist ein sehr raffiniertes Kerlchen und konnte bei uns nach kurzer Zeit schon ,,Pfötchen“.

Daher sollte die geistige sowie auch die sportliche Auslastung rassebedingt nicht zu kurz kommen und er entsprechend gefordert und gefördert werden.

Kontakt: Verena Kosel
Kontaktmail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de
Kontaktnummer: +49 177 4637967
Aufenthaltsort:

x

Geschlecht: männlich
Alter: 48 Monate
Grösse: 53 cm
Gewicht: 15 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Jasper

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Er ist ein Hund, der zu einem Menschen gehört, denn wenn man sein Vertrauen hat, genießt er seine Streicheleinheiten und möchte alles richtig machen. Er ist sehr intelligent und muss gefordert und gefördert werden. Immer wenn es Fressen gibt, tänzelt er auf 2 Beinen um unsere Pflegerin herum und macht brav Sitz, wenn man ihm es sagt.

Jasper möchte gefallen – nur leider hat er im Zwinger dazu keine Gelegenheit. Er möchte so schnell wie möglich in ein schönes Zuhause und zeigen, wie toll er ist! Am liebsten wäre er der alleinige Prinz, kommt aber hervorragend mit seinen Mitinsassen aus.

Jasper ist bestimmt ein richtig toller Begleiter – dadurch bedingt, dass er noch recht unerzogen ist, braucht er Menschen, die ihm den Weg zeigen, ihn anleiten. Der Besuch einer Hundeschule oder aber ein Zuhause bei erfahrenen Menschen, das wünschen wir uns für Jasper …

Kontakt: Verena Kosel
Kontaktmail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de
Kontaktnummer: +491774637967
Aufenthaltsort: Mallorca

x

Geschlecht: männlich
Alter: 48 Monate
Grösse: 50 cm
Gewicht: 20 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen:
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Batida

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Batida ist nach einer gewissen Eingewöhnungszeit ein toller, gelehriger Hund, die noch viel erleben will. Sicherlich wird sie nicht viel kennen, daher wäre Hundeerfahrung vom Vorteil und/oder eine Hundeschule empfehlenswert.

Wir suchen einfühlsame Menschen, die mit ihr etwas unternehmen und Wiesen und Wälder erkunden.

Aufgrund ihrer Unsicherheit, wäre es schön, wenn bereits eine Fellnase in Ihrem neuen Zuhause leben würde und sie an die Pfote nimmt und die Welt zeigen kann.

Sind Sie der Mensch / die Familie die Batida zeigen, dass sie fröhlich sein darf und nicht alle Menschen gleich sind? Ihr ebenso zeigen, was es heisst, – Hund – zu sein und das Leben von einer anderen Seite zeigen?

Kontakt: Verena Kosel
Kontaktmail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de
Kontaktnummer: +491774637967
Aufenthaltsort: Tierheim Ajucan

x

Geschlecht: weiblich
Alter: 41 Monate
Grösse: 62 cm
Gewicht: 26 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Loui

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Augenscheinlich muss er wohl ein gutes Zuhause gehabt haben, denn er sieht gut genährt und gepflegt aus. Ebenso zeigte er bisher keinerlei Ängste.

Dennoch ist Loui total überfordert, da er sowas überhaupt nicht kennt. Spürbar merkt man ihm an, dass ihr der Mensch fehlt, sowie ein weiches Körbchen und gemütliche Spaziergänge.

Zwischen all den vielen Hunden hat er sich super angepasst. Auf seinem Tagesprogramm steht immer ,,warten“. Warten bis der geliebte Mensch zurückkehrt und ihn wieder rausholt. Doch das wird nicht passieren. Nicht ,,sein“ Mensch wird kommen, aber hoffentlich schon bald jemand anders, damit Loui ein Zuhause bekommen wird, was er verdient.

Unser kleiner Charmeur ist ein sehr freundlicher, aufgeschlossener Hund. Als ich selbst vor Ort war, war er immer bei mir. Er genießte seine Streicheleinheiten und meine Aufmerksamkeit die ich ihm schenkte.

Er versteht sich mit seinen Artgenossen, auch bei dem Geschlecht oder Rasse des anderen, macht er überhaupt gar keinen Unterschied. Er möchte einfach nur Gefallen und tänzelt vor einem herum, damit man ihn doch endlich mitnimmt.
In seinem Haushalt dürfen gerne auch andere Hunde sein. Auch wären Kinder herzlich Willkommen.

Kontakt: Verena Kosel
Kontaktmail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de
Kontaktnummer: +491774637967
Aufenthaltsort: Tierheim Ajucan

x

Geschlecht: männlich
Alter: 29 Monate
Grösse: 32 cm
Gewicht: 12 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Taylor

Fundort: Strasse (Findling)
Charaktereigenschaften: Taylor vermisst sehr die Nähe zu den Menschen, sowie die kraulenden Hände, die Unternehmungen mit dem Menschen oder auch die gemütlichen Abende.

Er ist eine aufgeschlossene Seele. Sobald man sich ihm nähert, gibt es kein Halten mehr. Er kraucht förmlich in einem hinein und genießt die streichelnden Hände.

Taylor versteht sich gut mit seinen Artgenossen, auch bei dem Geschlecht oder Rasse des anderen, macht er überhaupt gar keinen Unterschied. Er möchte einfach nur Gefallen. Er möchte spazieren gehen, er möchte ein treuer Begleiter sein, Familienhund sein und seine lieben Menschen um sich haben. Taylor möchte spielen und toben, er möchte lernen und rassebedingt gefordert und gefördert werden. Er möchte schmusen, knutschen und kuscheln, denn in ihm steckt ein riesengroßes, liebesbedürftiges Herz, welches verwöhnt werden möchte.

Als ich im September dort war, krabbelte er mir direkt auf dem Schoß und wollte gar nicht mehr weg. Als ich aber wieder ging, jammerte er mir nur so hinterher. Mir tat es unendlich leid ihn zurück zu lassen. Versprach ihm aber, dass auch er bald sein Köfferchen packen darf und alles gut wird.

Gerne können Kinder im neuen Zuhause leben, sowie andere Hunde. Ist aber kein Muss.

Kontakt: Verena Kosel
Kontaktmail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de
Kontaktnummer: +491774637967
Aufenthaltsort: Tierheim Ajucan

x

Geschlecht: männlich
Alter: 19 Monate
Grösse: 32 cm
Gewicht: 10 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen:
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Brian

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Brian hatte es schlimm in seinem Leben, er wurde aus einem Haushalt gestohlen und als Lockvogel für Hundekämpfe eingesetzt. Aus dieser Miserie konnten Tierschützer ihn befreien. Brian ist ein super lieber Hund, trotz seinem schlimmen Schicksal. Er ist zu Menschen sowohl als auch anderen Tieren super freundlich. Nur Mit Rüden kann er nicht gut umgehen. Man merkt dass er bereits ein Zuhause gehabt hat, denn er gehorcht an der Leine. Er ist zu 100% Menschenbezogen. Wir wollen ihm nach soviel Leid eine Familie ermöglichen bei der er glücklich sein kann. Wir freuen uns auf ernsthafte Anfragen.

Kontakt: Farah
Kontaktmail: Farah@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0041763980906
Aufenthaltsort des Tieres: bei Animal Police

x

Geschlecht: männlich
Alter: 100 Monate
Grösse: 60 cm
Gewicht: 25 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Kalusha

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Kalusha ist eine super freundliche Hündin, welche immer total positiv und freundlich gegenüber allen Menschen ist. Mit ihren Artgenossen hat sie es gut und geniesst jeden Moment wo sie einfach nur rumtollen und albern kann. Leider können wir dir nicht sagen wie sie es mit Katzen hat. Auf jedenfall ist Kalusha entzückend und freut sich riesig auf ein eigenes Zuhause.

Kontakt: Farah
Kontaktmail: farah@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0041793980906
Aufenthaltsort des Tieres: bei SOS Animal Calvia

x

Geschlecht: weiblich
Alter: 11 Monate
Grösse: 50 cm
Gewicht: 25 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Ja, Stummelschwanz nur noch ca. 20cm

Trik

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Diese 4 Brüder wurden abgegeben da der Besitzer plötzlich herausfand dass es zuviele sind. Trik, Trak, Truk und Jimmy sind sehr verspielt und menschenfreundlich. Die 4 suchen möglichst schnell einen wundervollen Lebensplatz welche wir auch gerne einzeln abgeben.

Kontakt: Farah
Kontaktmail: Farah@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0041763980906
Aufenthaltsort des Tieres: bei Animal Police

x

Geschlecht: männlich
Alter: 18 Monate
Grösse: 35 cm
Gewicht: 15 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Trak (Vorne)

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Diese 4 Brüder wurden abgegeben da der Besitzer plötzlich herausfand dass es zuviele sind. Trik, Trak, Truk und Jimmy sind sehr verspielt und menschenfreundlich. Die 4 suchen möglichst schnell einen wundervollen Lebensplatz welche wir auch gerne einzeln abgeben.

Kontakt: Farah
Kontaktmail: Farah@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0041763980906
Aufenthaltsort des Tieres: bei Animal Police

x

Geschlecht: männlich
Alter: 18 Monate
Grösse: 35 cm
Gewicht: 15 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Truk (hinten)

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Diese 4 Brüder wurden abgegeben da der Besitzer plötzlich herausfand dass es zuviele sind. Trik, Trak, Truk und Jimmy sind sehr verspielt und menschenfreundlich. Die 4 suchen möglichst schnell einen wundervollen Lebensplatz welche wir auch gerne einzeln abgeben.

Kontakt: Farah
Kontaktmail: Farah@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0041763980906
Aufenthaltsort des Tieres: bei Animal Police

x

Geschlecht: männlich
Alter: 18 Monate
Grösse: 35 cm
Gewicht: 15 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Jimmy

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Diese 4 Brüder wurden abgegeben da der Besitzer plötzlich herausfand dass es zuviele sind. Trik, Trak, Truk und Jimmy sind sehr verspielt und menschenfreundlich. Die 4 suchen möglichst schnell einen wundervollen Lebensplatz welche wir auch gerne einzeln abgeben.

Kontakt: Farah
Kontaktmail: Farah@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0041763980906
Aufenthaltsort des Tieres: bei Animal Police

x

Geschlecht: männlich
Alter: 18 Monate
Grösse: 35 cm
Gewicht: 15 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Cayro

Ich heisse Cayro bin ein Eurasier 7 Jahre alt männlich und bin nicht kastriert. Mein Herrchen ist am 15. Februar gestorben und mein Frauchen hat 2 Tage später einen Schlaganfall erlitten und ist seitdem einseitig gelähmt. Ich suche dringend ein neues Plätzchen, bin gut erzogen und liebe lange Spaziergänge. Wäre gerne an einem Platz ohne kleine Kinder da ich selbst gerne im Mittelpunkt stehe, verstehe mich sehr gut mit Katzen. Zeige kein Interesse an Velofahrer oder Joggern. Mein neues Zuhause ? sollte im Kanton Zürich sein damit mein Frauchen, wenn es ihr besser geht, einmal besuchen kann. Bitte verschicke diese Nachricht an alle die sich für mich interessieren könnten Vielen Dank
Bei Interesse tel 044/433 2525 oder Whatsapp Jris Penna

Diese Tiere haben ihr Zuhause gefunden:

Tomeo

Fundort: fester Haushalt
Charaktereigenschaften: Tomeo ist ein sportlicher und lernwilliger Hund, der gefallen möchte. Er vermisst streichelnde Hände – einfach einen Menschen, der sich um ihn kümmert. Tomeo möchte gefallen – nur leider hat er im Zwinger dazu keine Gelegenheit. Er möchte so schnell wie möglich in ein schönes Zuhause und zeigen, wie toll sie ist!

Im Moment ist der hübsche Kerl sehr traurig und natürlich unterfordert, die erneute „Einsamkeit“ macht ihm schon zu schaffen…Als wir Tomeo aufnahmen, haben wir zuerst gedacht, er sei schwer auf den Kopf geschlagen worden, da eine Hälfte seiner Kopfplatte deformiert ist. Als wir dies im Rahmen seiner Kastration untersuchen ließen, stellte der TA fest, dass er im Welpenalter wohl eine Nervenentzündung gehabt hat, diese aber komplett ausgeheilt sei und er keine Beeinträchtigungen davongetragen hat – lediglich ein optischer Mangel bleibt, der ihn unseres Erachtens aber noch interessanter macht…

Tomeo liebt die Menschen über alles und versucht es jedem recht zu machen…allerdings nicht, indem er ruhig in der Ecke liegt, sondern lieber seinen Menschen für Aktivitäten begeistern möchte.

Tomeo muss auf jeden Fall weiter erzogen werden, er braucht liebevolle, aber vor allem liebevoll-konsequente Menschen, die ihm zeigen wie lebenswert ein Hundeleben sein kann…Nach seiner Auslastung im Innenhof legt er sich auch auf seine Matratze im Zwinger und wartet, dass der Tag vorbeigeht…

Wenn Sie also einen großen, beeindruckenden Kumpel suchen, der Ihnen treu zur Seite steht, dann haben Sie mit Tomeo den Richtigen für dieses Leben gefunden!

Kontakt: Verena Kosel
Kontaktmail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de
Kontaktnummer: +491774637967
Aufenthaltsort: Tierheim Ajucan

x

Geschlecht: männlich
Alter: 19 Monate
Grösse: 70 cm
Gewicht: 30 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen:
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Simbo

Fundort: Tötungsstation
Charaktereigenschaften: Wenn Simbo fremde Menschen kennenlernt, ist er eher zurückhaltend und beobachtet genau, ob es auch nette Menschen sind. Das hat er fix raus und taut dann schnell auf, wenn man ihnen die Chance dazu gibt. Schließlich haben die meisten Menschen immer etwas Leckeres zum fressen dabei.

Auto fahren ist kein Problem. Neugierig schaut er aus dem Fenster und wartet geduldig auf das Ziel.

Simbo ist sehr gelehrig, was das Hunde ABC angeht. Innerhalb ein paar Tagen war er schon stubenrein. Er lernt wirklich gerne und man sieht ihm den Spaß förmlich an. Dennoch sollte die Schulbank weiter gedrückt werden.
Simbo ist eher schüchtern und zurückhaltend. Es scheint, als durfte er vorher nicht viel kennenlernen. Hier sollte man die nötige Geduld mitbringen, damit er lernen kann- Vertrauen zu schenken. Er versucht auch direkt alles richtig zu machen und will einfach nur Gefallen.

In der Wohnung genießt er sehr die Nähe zum Menschen und kuschelt sich gerne ran. Er versteht sich problemlos mit seinen Artgenossen. Sollte es doch mal Streit geben, geht er direkt den unteren Weg und meidet Streit.

Kontakt: Verena Kosel
Kontaktmail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de
Kontaktnummer: +491774637967
Aufenthaltsort: In Duisburg (NRW) bei einer Pflegestelle

x

Geschlecht: männlich
Alter: 17 Monate
Grösse: 30 cm
Gewicht: 13 kg
Kastriert: Nein
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen:
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Gaucho

Fundort: Streuner
Charaktereigenschaften: Gaucho wurde in Manacor (auf der Insel Mallorca) gefunden – er lief orientierungslos durch die Innenstadt. Wir sind uns sicher, dass er ein Zuhause hatte, allerdings wird er bis heute nicht gesucht, so dass der Schatz nun endlich seine Chance auf ein sorgenfreies Leben bekommen soll.
Er ist jetzt zwar sicher untergebracht, findet aber das Tierheimleben nicht toll – er wartet und hofft, dass er bald gesehen wird und verhält sich so vorbildlich, dass es nicht schwer fällt, Gaucho zu beschreiben:
Gaucho ist ein knapp 4 Jahre, äußerst kuschelbedürftiger, aufgeschlossener Junge, der gefallen möchte. Gaucho sieht immer so aus als würde er sich irgendeinen Schabernack ausdenken – er hat eine lustige, positive Ausstrahlung und einen selbstbewussten, lieben Charakter. Er ist im Tierheim sogar stubenrein, macht nicht in seinen Zwinger und wenn wir uns mit ihm beschäftigen ist er überglücklich. Er läuft gut an der Leine und versucht alles richtig zu machen. In der Hundeschule wäre er bestimmt Gruppenbester;-)
Gaucho wird seine Dankbarkeit durch Treue und Anhänglichkeit jeden Tag zeigen. Mit seinen knapp 45cm hat er die ideale Größe für fast jeden Haushalt. Gaucho ist bereits in der Schweiz auf einer Pflegestelle und wartet nun auf seine neue Familie. Auch ist sein Köfferchen gepackt und steht bereits im Korridor! Geben Sie ihm die Chance zu zeigen, welch toller Hund er ist???

Kontakt: Farah
Kontaktmail: Farah@animalpolice.ch
Kontaktnummer: 0041763980906
Aufenthaltsort des Tieres: bei Animal Police

x

Geschlecht: männlich
Alter: 24 Monate
Grösse: 45 cm
Gewicht: 12 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet: Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Luna

Fundort: Strasse (Findling)
Charaktereigenschaften: Luna ist eine sehr sehr liebe Hündin, die gerne etwas Ruhe geniesst zu Hause, am liebsten mit ganz viel Kuschel-Einheiten. Auch findet Luna allzu lange Spaziergänge überbewertet und ist am liebsten einfach zu Hause beim Schmusen. Sie liebt andere Hunde, auch wenn sie ihren Spielfreunden gegenüber mal laut wird, wenn sie an der Leine ist. Der Umgang mit Katzen muss man noch etwas üben, aber bis anhin läuft auch das sehr gut.
Luna hat jedoch eine kleine Make; ihr Lieblingsplatz bei ihrer momentanen Pflegefamilie in den schönen Walliser Bergen ist auf dem Clubtisch im Wohnzimmer. 🙂

Kontakt: FARAH DETOMI
Kontaktmail: farah.detomi@zone-4.com
Kontaktnummer: +4941442418113
Aufenthaltsort: Luna ist zur Zeit bei einer Pflegestelle im Wallis

x

Geschlecht: weiblich
Alter: 30 Monate
Grösse: 60 cm
Gewicht: 35 kg
Kastriert: Ja
Trächtig: Nein
Impfung: Ja gegen: Tollwut, Leukose, Katzenseuche / Katzenschnupfen, kombinierte Impfungen Hundekrankheiten
Behandelt gegen: Magen-Darm Parasiten, Hautparasiten, Ohrmilben
Getestet: Leukose, Leishmaniose
Verletzungen: Nein

Troi

Liebe Farah.
In Zwillikon ist es supertoll!!! Stell dir vor, ich habe ein weiches Bett bekommen. Dieses hüte ich wie meinen Augapfel
Mit meinem kleinen, pubertierenden Bruder Ati versuche ich sogar zu spielen.
Leider versucht mein Adoptivmütterchen mir das Sitz und Platz beizubringen. Für was soll das gut sein? Aber ich mache so wie
so was ich will. Ich habe sie schon richtig gut im Griff.
Mit mir fremden Menschen will ich nichts zu tun haben, das will
sie nicht kapieren. Ich muss ihr wohl noch etwas Zeit lassen…

Viele liebe Grüsse, auch von Regina.
Dein Freund

Hündli Troi

Newsletter

Verpasse keines unserer Projekte