JANVIER 2020

Der Januar war ein aufregender und toller Start ins neue Jahr 2020. Wir haben viel gelacht, geweint, uns gefreut und waren erschüttert. Wir halten jedoch an den schönen Momenten mit den Tieren fest und freuen uns, euch darüber erzählen zu dürfen.

DANKE AN ALLE SPENDER

Als erstes möchten wir uns von ganzem Herzen bei all unseren Spendern bedanken! Ihr ermöglicht es uns, weiterhin so viel für die armen Tiere auf der Insel Mallorca zu bewirken, zu helfen, Gutes zu tun und Freude zu bereiten. Wir sind unglaublich froh darüber, was wir alles gemeinsam mit den Tieren erleben dürfen und wie viel Freude wir nur dank euren Spenden schenken dürfen!

Das Team von Animal Police würde sich unglaublich über Besuch auf der Finca Noah freuen! Unsere Türen stehen stets offen für Tierfreunde und unsere kleinen Freunde werden sich riesig über einige Kuscheleinheiten freuen!

LES VACANCES DES ANIMAUX

Attention aux amoureux des animaux !
Animal Police freut sich zu verkünden, dass wir ab dem neuen Jahr ein tierisches Ferien-Volunteering-Package auf der Finca Noah anbieten können. Erlebe unsere Herzenstaten live und unterstütze den Verein, noch mehr Gutes zu tun für die Tiere auf Mallorca. Erlebe dabei die unendliche Dankbarkeit der Tiere, was wohl für jeden Tierliebhaber das allerschönste bedeutet!

Genauere Informationen findet ihr unter auf unserer Homepage:
https://animalpoliceassociation.com/volunteers/

NOUVEAUX RÉSIDENTS À FINCA NOAH

Im Januar durften drei Pferde Linda, Nebraska und One&Only auf der Finca Noah einziehen. Die drei wurden vor neun Jahren von einer Familie aus ernsten Verhältnissen übernommen, wo sie jedoch nur ein Plätzchen unter freiem Himmel fanden. In dieser Situation waren sie jedem Wetter ausgesetzt, ob pralle Hitze oder stürmender Regen. Nun durften die drei in die neuen Stallungen der Finca Noah umziehen und fühlen sich bereit «pudelwohl». Als sie bei uns ankamen, waren sie jedoch ziemlich dünn. Linda musste noch mehr leiden aufgrund einer aufgerissenen Vagina. Glücklicherweise hatte Animal Police die notwendigen finanziellen Mittel und Fachkenntnisse, um die arme Linda zu behandeln. Nun ist sie wieder Zuhause auf der Finca Noah und es geht ihr bereits viel besser. Dank den erhaltenen Spenden durften wir Linda zu einem glücklichen Pferd gesund pflegen und sie darf gemeinsam mit Nebraska und One&Only zum ersten Mal ein Dach über dem Kopf geniessen.

NACHWUCHS UND VIEL ACTION

Das Animal Police Team konnte eine Mutter-Hündin mit ihren Jungen retten. Tragischer Weise wurden zwei der ursprünglich acht Welpen bereits zuvor verkauft, was mit unter 4 Wochen viel zu früh ist! Ein Welpe starb bereits noch vor Ort und ein anderer durfte zu Marlen, welche sich intensiv um das Junge kümmert, da es ganz kaputte Hinterbeinchen erleiden muss.

Nun beleben die Mutter und die fünf Welpen die Finca Noah und erfüllen diese mit unendlich viel Spass, Freude und Action. Die sechs Hunde suchen nun aber ein neues Zuhause, um ihr Leben zu verbringen. Marlon, Madonna, Marilin, Mozart und Monserat sowie ihre Mutter L’unica sind Pastor Mallorquin, allesamt gesund und super fröhliche und zutrauliche Charaktere. Wir freuen uns über jedes Interesse an den süssen Hunden.

ADIEU HOME

Seit die neue Staffel von Adieu Heimat auf 3Plus ausgestrahlt wird, ist Animal Police ein ganzes Stück bekannter geworden. Wir sind unendlich stolz darauf, dass wir mit dieser grossartigen Chance noch viel mehr bewirken können und bedanken und aus tiefstem Herzen bei 3Plus!

Die Staffel wird noch einige Male im Fernsehen laufen und wenn ihr die Herzenstaten von Farah live mitverfolgen möchtet, freuen wir uns über jeden einzelnen Zuschauer jeweils am Donnerstagabend.

Nun sind wir bereits in den Monat Februar gestartet und freuen uns auf eine aufregende und erfolgreiche Zeit in den nächsten Wochen!

Euer Animal Police Team

Écrit par Robine Amendola

Aidez-nous à sauver les animaux de Majorque de la rue. Chaque contribution va 100% aux animaux. Tous les membres de l'organisation travaillent de manière charitable et ne reçoivent aucune compensation pour leurs efforts.

En aimant, commentant et partageant, vous pouvez aussi nous aider à améliorer la vie des animaux à Majorque.

Partager sur facebook
Facebook
Partager sur twitter
Twitter
Partager sur linkedin
LinkedIn

SHARE :

CATEGORIES

AUTRES CONTRIBUTIONS

MAI 2021

Un autre mois au cours duquel nous avons vécu beaucoup de choses : de belles situations, des moments tristes, de l'indignation, de la colère, du désespoir, de la force et de la passion. NIMADie little soul came at the end

lire plus "

AVRIL 2021

Police des animaux - Finca Noah - du début jusqu'à aujourd'hui ! Après 15 mois de planification et de reprogrammation, de travail en sueur, de stress, d'insécurités, de doutes, de larmes, de muscles endoloris, de surprises et de...

lire plus "

MARS 2021

Un mois de mars terrible, triste et inoubliable s'achève ! Regardez chers amis des animaux la puure réalité - des images d'horreur - ne détournez pas le regard ! Alors

lire plus "

FÉVRIER 2021

Enfin, nous avons réussi. Les bâtiments de la Finca Noah, le paradis des animaux torturés et abandonnés, sont pour l'instant terminés. Tous les animaux qui sont sur

lire plus "

JANVIER 2021

Encore une fois écrit par Farah elle-même. Animal Police a pris un bon départ en 2021 et l'équipe est enthousiaste et prête à relever le défi de la nouvelle année.

lire plus "

OCTOBRE 2020

Ce mois-ci encore, écrit par Farah elle-même. Wow déjà Octobre ..... nous nous dirigeons vers l'hiver et les pauvres animaux ici sur l'île ont

lire plus "

SEPTEMBRE 2020

Le long mois de septembre a été un moment fort pour nous, défenseurs des animaux. Ce mois-ci, il a été écrit par Farah elle-même. Leona notre âme sur 4 pattes Un cri d'alarme et...

lire plus "