MAI 2019

EIN WEITERER MONAT VOLLER HERZENS-TATEN

Auch der Monat MAI hat uns viel Leid, Freude, Liebe und Freundschaften beschert

 

POSITIVE MEDIENPRÄSENZ FÜR ANIMAL POLICE

Diesen Monat durfte Animal Police ein tolles Schweizer Medienhaus auf Mallorca willkommen heissen und eine sehr spannende, aber auch anspruchsvolle Zeit erleben. Die Reportage handelt von Animal Police und der riesigen Leidenschaft für den Tierschutz auf der Insel. Animal Police ist sehr gespannt auf die erscheinende Medien-Präsenz und super stolz auf unser Team, die alle mit ihrem grossen Herz für Tiere kämpfen. Farah möchte sich an dieser Stelle von ganzem Herzen bei der Crew von Animal Police bedanken, welche immer vollen Einsatz gibt, neben dem anspruchsvollen Arbeitsalltag und alles nur für die Dankbarkeit der Tiere als Lohn. Alles, was wir erreichen konnten, haben wir jedem einzelnem Helfer zu verdanken.

Animal Police Party11

BENEFIZVERANSTALTUNG

Ende des Monates Mai veranstaltete Animal Police die erste Benefit Veranstaltung auf Mallorca, um Spenden zu sammeln. Unsere Botschafterin ANTONIA AUS TIROL sorgte mit ihrem rockigen Auftritt aus ihrem neuen Album «Rockschlager» für eine grossartige Stimmung. Wir möchten uns von ganzem Herzen für ihr Engagement und ihr grosses Herz für Tiere bedanken! Dank der originellen Veranstaltung konnte Animal Police Spenden in der Höhe von 1’760.00 Euro sammeln und bedankt sich an dieser Stelle ganz herzlich bei allen Spendern!

Auch CHRISTIANE SCHLEICHER UND STEFAN KLAPPER möchten wir aus tiefstem Herzen unseren Dank aussprechen für den überaus grosszügigen Gutschein von 1’000.00 Euro für unsere Tiere, herzlichen Dank!

Christiane & Stefan

UNSERE TIERCHEN

Der Monat Mai hielt besonders viele Aufgaben für Animal Police bereit. Sage und Schreibe 86 Tiere konnten wir in nur diesem Monat retten. Darunter waren beispielsweise über 20 Hunde, welche in sehr erbärmlichen Zuständen leben mussten, nun aber gut aufgehoben in Pflegestationen untergebracht sind. Auch unsere Vodka wurde gerettet und darf heute an einem absoluten Traumplatz ihr noch junges Leben verbringen. Unter den vielen geretteten Tieren befanden sich ausser Hunden und Katzen auch noch Vögel, Ponnys, Esel und sogar ein Marder. Wir sind so froh und dankbar für jede kleine Hilfe, die es uns ermöglicht, all diesen Tieren zu helfen!

esel hund katze

ANIMAL POLICE REIST UM DIE INSEL

Um so viele Tiere zu retten, muss man natürlich lange Wege auf sich nehmen. Das Animal Police Team ist mit ihren Autos über 3’600 Kilometer gefahren, um zu jedem Tierchen zu gelangen, das sie in diesem Moment brauchte. Die Kosten für die Fahrten und das Benzin wird selbstverständlich aus eigener Tasche bezahlt. Wir sind beeindruckt und sehr dankbar, dass unser Team dies alles auf sich nimmt für unseren kleinen Freunde in Not!

NEUE AUFFANGSTELLE

Um das Ziel einer eigenen Auffangstelle zu erreichen, hat Animal Police ein wenig seinen Kurs gewechselt. Auf der Suche nach einem Ort für unserer Tierchen und dem «Gut Aiderbichl» zum Vorbild, kam der Gedanke ein eigenes Landstück zu erwerben, um eine Auffangstelle für jede Tierart ganz neu aufzubauen. Ein Landgut hat die Aufmerksamkeit von Animal Police besonders auch sich gezogen. Der Name der Auffangstelle ist ebenfalls gefunden, «Finca Noah». Wir sind neugierig und freuen uns darauf, wie es weiter geht.

NADESCHA ALS PARTNER VON ANIMAL POLICE

Einmal mehr darf Animal Police ein riesen Highlight feiern. Die Power-Frau Nadescha Leitze ist schon seit 10 Jahren auf der Insel Mallorca für den Tierschutz unterwegs und was sie alles erreicht hat, ist unbeschreiblich! Mit ihrem Tatendrang hat sie sich nun unserem Team angeschlossen und gibt uns unglaubliche Kraft. Sie gehört zu den Menschen, die nicht nur reden, sondern wirklich alles geben für die Tiere. An dieser Stelle heisst das Team von Animal Police sie ganz herzlich wollkommen!

nadesha leitze

TIERISCHE FREUNDSCHAFTEN

Der Mai brachte uns viele liebe Tierfreunde, wofür wir sehr dankbar sind. Tiere verbinden, dies wurde uns in diesem Monat wieder bewiesen und Animal Police freut sich riesig auf das künftige Zusammenarbeiten im Kampf um das Recht der Tiere!

Wir sind jetzt schon sehr gespannt, was der Monat Juni für uns bereithält. Wir sind total ready, um vollen Einsatz zu geben, ohne «wenn und aber», dies ist ein Versprechen vom Team Animal Police.

Geschrieben von Robine Amendola


Hilf auch du dabei die Tiere in Mallorca von der Strasse zu retten. Jeder Beitrag kommt zu 100% den Tieren zu Gute. Alle Organisationsmitglieder arbeiten wohltätig und erhalten keine Entschädigung für ihren Aufwand.

Newsletter

Verpasse keines unserer Projekte

1
Hallo! Wie können wir helfen?
Powered by