SEPTEMBER 2019

ERLEBNISSE VON ROBINE

Als Gründungsmitglied von Animal Police Association wurde es für mich höchste Zeit, mal einige Tage am alltäglichen Geschehen von Animal Police teilzuhaben und so verbrachte ich eine wundervolle Zeit auf der Insel Mallorca.

Voller Tatendrang und Vorfreude kam ich auf Mallorca an und wurde gleich von ganz vielen Tieren willkommen geheissen, was mein Herz mit unendlich viel Freude erfüllte. Die Tage waren vom morgen früh bis spät in die Nacht gefüllt mit Tierschutz-Programm, stets im Einsatz für die Tiere, die unsere Hilfe brauchten. Meine Gefühlswelt wurde in diesen Tagen überflutet mit diversen Emotionen. Ich war erschüttert, habe gelacht, war traurig, zutiefst betroffen, gerührt aber vor allem haben mir die Tiere unglaublich viel Freude und Liebe geschenkt!

Schon immer hat es mich fasziniert, wie diese armen, zum Teil gequälten, Seelen das Vertrauen in die Menschen nicht verloren haben. Nun durfte ich es selbst erleben und ich war so sehr gerührt und fasziniert, wie die Tiere spüren können, wenn man ihnen helfen möchte!

Mein absolutes Highlight in dieser Zeit war die Rettung eines Hundes. Der arme Kerl wurde seit sehr langer Zeit an einer Kette festgehalten, ohne Futter, ohne Wasser, ohne richtigen Schattenplatz oder einem gemütlichen Plätzchen in irgendeiner Form. Gefangen in seiner Einsamkeit zwischen Hauptstrasse und Hühnerkot. Dank dem Hilferuf einer Touristin wurden wir darauf aufmerksam und mussten natürlich sofort reagieren. Die Rettungsaktion war ein voller Erfolg und ich durfte Dankbarkeit in einer Art und Weise erleben, wie noch nie zuvor. Mein Herz erstrahlte und der Kleine hatte dies im nu erobert! Doch er gewann nicht nur mein Herz, sondern auch das von vielen anderen. Heute darf der Hund «Robin» in einem wunderschönen Zuhause sein Leben verbringen und wird geknuddelt und geliebt, wie er es verdient hat!

Ein weiteres Highlight für mich persönlich war das nach Hause kommen. Egal wann, um welche Zeit oder in welchem Zustand, es warten immer Tierchen auf dich, die sich unendlich über dich freuen. Mir wurde wieder einmal bewusst, wie viel die kleinen Freunde uns geben können und wie wertvoll die gegenseitige Zuneigung ist, für die Tiere aber auch für uns Menschen!

Es war ein wunderschönes Erlebnis und ich bin nun umso mehr stolz, Teil des Animal Police Teams zu sein. Ich möchte mich bei allen von ganzem Herzen bedanken für die unglaublich grossartige Arbeit, die unser Team leistet!

Herzlichen Dank Farah für die unvergessliche Zeit!

MONA UND COCO SUCHEN EIN ZUHAUSE

Die beiden super süssen Katzen «Mona» (w) und «Coco» (m) suchen ein neues Lebensplätzchen. Im Rahmen dieses Newsletters möchten wir den beiden helfen, einen schönen Ort zu finden, wo sie geliebt werden und ihre Kuscheleinheiten teilen können.
Sie sind 4 Monate alt, auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet, gechipt, geimpft, entwurmt und in bestem Zustand. Die beiden Geschwister lieben es zu kuscheln und verwöhnt zu werden. Da sie sich bereits so aneinander gewöhnt sind, suchen wir Adoptiveltern, die gleich beide zusammen aufnehmen würden. Bitte helft uns, den zwei Katzengeschwistern per sofort ein schönes Dasein zu ermöglichen und einen Platz zu finden. Wir und vor allem Mona und Coco sind um jede Hilfe dankbar!

Wir suchen für über 60 Katzen und 90 Hunde dringend ein neues Zuhause! Bitte helft uns liebe Tierfreunde, die armen Seelen zu vermitteln, wir bedanken uns ganz herzlichst für jede Mithilfe!

NANA

Die Hündin Nana sucht ebenfalls dringend einen neuen Platz zum Leben. Sie hat ein so schreckliches Leben hinter sich, dass sie sich nun nur noch nach Liebe sehnt. Daher liebt sie Menschen und vor allem Kinder! Leider kommt sie jedoch gar nicht gut mit anderen Hunden oder Katzen aus. Nana ist in einem super Zustand, gesundheitlich wurde alles abgeklärt und es geht ihr mit ihren 7 Jahren blendend, spielt und albert sehr gerne rum!
Nana wird sich riesig freuen, einen schönen Lebensplatz mit ganz viel Liebe und Streicheleinheiten zu erhalten!

MAMA MIT 11 WELPEN

Unsere liebe Gaby hat ihr riesen Herz für Tiere wieder einmal unter Beweis gestellt. Vor einigen Wochen hat sie eine Hunde-Mutter aufgenommen, welche mittlerweile 11 Welpen zur Welt gebracht hat. Sie hat für alle Hunde gesorgt, sie aufgepäppelt und gesund gepflegt. Die 11 Kleinen sind nun ca. 9-10 Wochen alt, fröhlich, munter und gesund und suchen dringend einen schönen Lebensplatz, genauso wie die 2-Jährige Mutter. Gaby hat von ganzem Herzen ihr Bestes gegeben und unglaubliches geleistet! Nun würde sie sich aber sehr darüber freuen, nicht nur Hunde-Nonna zu sein, sondern sich wieder einmal ihrem Alltag, den Pferden widmen zu können. Animal Police möchte die herzensgute Gaby hier unterstützen und den happy Hunden einen schönen Lebensplatz verschaffen!

VORBEREITUNG FÜR DEN WINTER

Animal Police bedankt sich von ganzem Herzen für alle Spenden an Decken, Kissen, Körbchen und alles, was unseren Tieren über die kalte Winterzeit warm geben wird! Mit euren Spenden werden wir bestimmt viel Hilfe und Wärme bringen können in den kalten Monaten auf der Insel Mallorca. In diesem Rahmen möchten wir aber alle Tierfreunde nochmals um Unterstützung bitten, uns beim Sammeln zu helfen, damit wir bereit sein werden, sobald die Kälte eintrifft.

HELFER GESUCHT

Unsere Farah widmet sich nebst ihrem 100% Job voll und ganz den Tieren der Insel. Ab November wird sie in ein kleines Häuschen ziehen mit genügend Platz, um Notfälle bei sich aufzunehmen. Zu diesem Zweck hat Animal Police nun viel vor, um den Tieren einen wunderschönen Platz einzurichten. Für Unterstützung jeglicher Art, ob in finanzieller Form, kräftigen Händen oder einfach als Motivation, sind wir sehr dankbar!

EIN SCHÖNERES LEBEN FÜR ZAHLREICHE TIERE

Animal Police konnte im September viele Tiere retten und anschliessend in ein schönes Zuhause vermitteln. Wir sind super froh darüber und dankbar, wie das Team von Animal Police zusammenhält und funktioniert, sobald ein Tierchen um Hilfe schreit. In diesem Monat konnte die Association diversen Hunden, Katzen, Hühnern und sogar zwei Eseln und Ponys aus ihrem miserablen Lebenszuständen helfen und ein schöneres Dasein verschaffen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Oktober, welcher bereits vor der Tür steht.

Geschrieben von Robine Amendola

Hilf auch du dabei die Tiere in Mallorca von der Strasse zu retten. Jeder Beitrag kommt zu 100% den Tieren zu Gute. Alle Organisationsmitglieder arbeiten wohltätig und erhalten keine Entschädigung für ihren Aufwand.

Auch mit dem Liken, Kommentieren & Teilen kannst du uns helfen das Leben der Tiere hier auf Mallorca besser zu machen.

Teilen auf facebook
Facebook
Teilen auf twitter
Twitter
Teilen auf linkedin
LinkedIn

TEILEN:

KATEGORIEN

WEITERE BEITRÄGE

MAI 2021

Wieder ein Monat in dem wir viel erlebt haben: schöne Situationen, traurige Momente, Empörung, Wut, Aussichtslosigkeit, Stärke und Leidenschaft.  NIMADie kleine Seele kam am Ende

weiterlesen »

APRIL 2021

Animal Police – Finca Noah – vom Anfang bis heute! Nach 15 Monaten Planung und Umplanung, schweisstreibender Arbeit, Stress, Unsicherheiten, Zweifeln, Tränen, Muskelkater, Überraschungen und

weiterlesen »

MÄRZ 2021

Ein schrecklicher, trauriger und ein unvergesslicher Monat März geht zu ENDE! Schaut liebe Tierfreunde die Puure Realität – Horror Bilder – schaut nicht weg! So

weiterlesen »

FEBRUAR 2021

Endlich haben wir es geschafft. Die Bauten auf der Finca Noah, das Tierparadies für gequälte und verlassen Tiere ist soweit fertiggestellt. Alle Tiere die auf

weiterlesen »

JANUAR 2021

Wieder geschrieben von Farah höchstpersönlich. Animal Police ist gut ins 2021 gestartet und das Team ist gespannt und bereit die Herausforderung welche das neue Jahr

weiterlesen »

NOVEMBER & DEZEMBER 2020

Wieder geschrieben von Farah höchstpersönlich. Als erstes möchte ich mich von ganzem Herzen dafür entschuldigen, dass ihr so lange auf den heutigen Newsletter warten musstet.

weiterlesen »

OKTOBER 2020

Diesen Monat wieder geschrieben von Farah höchstpersönlich. Wow schon Oktober ….. wir uns dem Winter zu und die armen Tiere hier auf der Insel haben

weiterlesen »

SEPTEMBER 2020

Der lange September war ein Hightlight für uns Tierschützer Diesen Monat geschrieben von Farah höchstpersönlich. Leona unsere Seele auf 4 Pfoten Einen Alarm Anruf und

weiterlesen »